ÄTHIOPIEN

Äthiopien Material Trade Beads

Handgefertigter Schmuck mit antiken Glasperlen aus Äthiopien //

Handgearbeitete Halskette und Armband mit weißen Muscheln aus Indonesien, seltener honigfarbener Ambra-Perle der Berber, Ebenholzperlen mit Metallintarsien der Tuareg, alten roten und blauen Glasperlen aus Äthiopien und Glasperlen von der Insel Java

Gereist über mindestens 3 Kontinente //

Die antiken roten und blauen böhmischen Handelsperlen aus Glas wurden ursprünglich in Böhmen in den frühen 1900er Jahren hergestellt und kamen schon zu Kolonialzeiten über den Seeweg nach Afrika, wo sie als Tausch- und Zahlungsmittel dienten.
Diese äthiopischen Wickelglasperlen sind auch als Tomato Trade Beads/ Tomatenperlen oder Pigeon Egg Beads/ Taubeneiperlen bekannt. Ihre Spitznamen rühren von ihrer Form her, die den Eiern kleiner Wildvögel sehr ähnlich ist. Frühe böhmische Handelsperlen hatten überwiegend eine opake rote oder verbrannte orange Farbe, daher werden sie manchmal als Tomatenperlen bezeichnet.
Eines der faszinierendsten Geheimnisse dieser Perlen ist, wie sie hundert oder mehr Jahre Verschleiß überstanden haben und durch mindestens drei Kontinente reisen. Ein weiteres Rätsel ist, wer sie vor uns getragen hat und wer sie als nächstes tragen wird
.

 

Handgearbeitete Halskette und Armband mit weißen Muscheln aus Indonesien, seltener honigfarbener Ambra-Perle der Berber, Ebenholzperlen mit Metallintarsien der Tuareg, alten roten und blauen Glasperlen aus Äthiopien und Glasperlen von der Insel Java
WEB | SHOP | B2B | BLOG | INSTAGRAM
 
.
.
.

Älterer Post Neuerer Post


Hinterlasse einen Kommentar